Sommer, Sonne, Brennessel.

Mein Sommer war bisher wirklich einwandfrei. Auf Instagram kann man es in meinen Gartenstories sehen – vielleicht verbringe ich jede freie Minute draußen und das gefällt mir wunderbar. Aber nur vielleicht…

Trotzdem gibt es einiges zu tun, weil immerhin ist die Premiere in der Walba schon in drei Monaten. Die Ehrengäste haben schon mal ihre Einladungen bekommen und ich beschäftige mich mit technischen Details – und das ist ganz schön viel.

Und natürlich muss ich am Programm schreiben und so weiter.

Was mir hilft: Ich habe mit Maria Hafner eine starke Hilfe beim Booking gefunden. Es kommen immer wieder Auftrittsanfragen für den Herbst und 2020 rein – es wird wohl sogar eine München-Premiere im Januar geben.

Was außerdem wirklich schön war diese Woche: Der Artikel von Kult.de und die Erinnerung an ein paar besondere Auftritte diesen Sommer. Allen voran: Der Slam von Bumillo beim Eulenspiegel-Zeltfestival in Passau – was für eine tolle Bühne! Was für ein wunderschönes Platzerl! Das Zuckerl war für mich, dass ich zusammen mit Theresa Reichl gewonnen habe. Aber ich war auch einfach dankbar, dass ich dabei sein konnte.

Es war aber auch schön sechs Monate nach meinem ersten regulären Slam den Mälze Slam in Regensburg zu gewinnen.

Schön war auch ein Auftritt beim Bayerischen Rundfunk – ein sehr emotionales Ding mit wirklich tollen Frauen im Publikum.

Ach, es ist ein guter Sommer – und ich muss jetzt nur noch checken, wie ich nächste Woche am Strand mein Programm fertigschreiben kann…

Genießt die Sonne.

 

 

Kontakt

Kabarett, TV und weiteres Booking:
vc@agentur-zweigold.de

© Eva Karl Faltermeier 2020 | Impressum | Datenschutz
X